28. März 2021 in Koblenz – Wladimir Kaminer liest bei den Koblenzer Literaturtagen ganzOhr im Netz aus „Der verlorene Sommer – Deutschland raucht auf dem Balkon“ (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 28/03/2021
20:00

Veranstaltungsort
Theater Koblenz, Großes Haus

Kategorien


Achtung: Diese Veranstaltung findet nur online statt!

Der verlorene Sommer – Deutschland raucht auf dem Balkon
Lesung mit musikalischer Begleitung mit Wladimir Kaminer

Sonntag, 28.03.202120:00 Uhr

Die Koblenzer Literaturtage enden mit einem letzten Highlight: Bestsellerautor Wladimir Kaminer stellt sein neues Buch noch vor dem offiziellen Erscheinungstermin im April 2021 vor und wartet mit musikalischen Überraschungen auf – wie es sich für den Erfinder der legendären „Russendisko“ selbstverständlich gehört.

Frühjahr 2020. Die Menschen erwachten aus dem Winterschlaf, blinzelten in die Sonne und ahnten nicht, was auf sie zurollte. Im fernen China hatte angeblich ein erkältetes Gürteltier auf eine kranke Fledermaus geniest – ein Virus war geboren, das die gesamte Welt lahmlegte. Nur der Neugier von Wladimir Kaminer konnte es nichts anhaben. Wie gingen die Menschen mit Mundschutz, Lockdown und Fassbier-Verbot um? Wie fühlten sich die ersten zarten Lockerungen an? Und welche Welt fand man da draußen vor?

Mit Empathie und dem ihm eigenen unerschütterlichen Humor erzählt Kaminer vom Alltag der Coronauten und der allmählichen Veränderung unserer Realität. Dabei zaubert der Meister der kurzen Form aus der Krise kluge Unterhaltung.

Streaming-Ticket kaufen:
https://stream.theater-koblenz.de/tickets?show=ganzohr-0328

Quelle: Koblenzer Literaturtage ganzOhr
________________________________

Wladimir Kaminer
Der verlorene Sommer – Deutschland raucht auf dem Balkon
Sonntag, 28.03.2021, 20:00 Uhr

Im digitalen Streaming verfügbar:

Startseite

Streaming-Ticket € 9,00

Lesung mit musikalischer Begleitung

Frühjahr 2020. Die Menschen erwachten aus demWinterschlaf, blinzelten in die Sonne und ahnten nicht, was auf sie zurollte. Im fernen Chinahatte angeblich ein erkältetes Gürteltier auf eine kranke Fledermaus geniest – ein Virus wargeboren, das die gesamte Welt lahmlegte. Nur der Neugier von Wladimir Kaminer konnte esnichts anhaben. Wie gingen die Menschen mit Mundschutz, Lockdown und Fassbier-Verbotum? Wie fühlten sich die ersten zarten Lockerungen an? Und welche Welt fand man dadraußen vor?

Mit Empathie und dem ihm eigenen unerschütterlichen Humor erzählt Kaminer vom Alltag derCoronauten und der allmählichen Veränderung unserer Realität. Dabei zaubert der Meister derkurzen Form aus der Krise kluge Unterhaltung.

http://www.wladimirkaminer.de/de/

Quelle: Buchhandlung Reuffel

Buchanzeige von „Wer liest wann wo“: Unsere Empfehlungen für Sie!

Direkt bei der Veranstaltungsbuchhandlung oder bei unserer Partnerbuchhandlung erhalten Sie von Wladimir Kaminer „Der verlorene Sommer – Deutschland raucht auf dem Balkon“! Mit jeder Menge Lachen im Gepäck berichtet der Autor von den Monaten mit einem Virus, das nicht nur Einfluss auf Deutschland, sondern auf die ganze Welt nahm!

Verschiedene Medien bzw. Formate:
Wladimir Kaminer: Der verlorene Sommer – Deutschland raucht auf dem Balkon (eBook (EPUB), 2021) – Osiander.de
Wladimir Kaminer: Der verlorene Sommer – Deutschland raucht auf dem Balkon (Buch (kartoniert), 2021) – Osiander.de
Wladimir Kaminer: Der verlorene Sommer – Deutschland raucht auf dem Balkon (Hörbuch (Audio-CD), 2021) – Osiander.de

Ihre Kaufentscheidung unterstützt die Buchbranche!

Bücher sind Bewahrer des Wissens und das Tor in andere Welten!