30. Oktober 2019 in Hude – Präsentiert wird „Schottland ist Kunst – Mackintoshs Atem“ (Literaturevent)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 30/10/2019
19:30 - 22:00

Veranstaltungsort
Buchhandlung Lesen & Mehr

Kategorien


Schottland ist Kunst – Mackintoshs Atem – bei Lesen & Mehr in Hude
Oktober 30 | 19:30 – 22:00

Die Buchhandlung Lesen & Mehr in Hude präsentiert:

»Schottland ist Kunst« stellt Charles Rennie Mackintosh in den Mittelpunkt des Abends. Karen Grol liest aus dem biografischen Roman »Mackintoshs Atem« und stellt Künstler und Werk vor.

Lieben Sie Kunst?

150 Jahre wäre der Architekt, Designer und Maler Charles Rennie Mackintosh in 2018 geworden. Der richtige Zeitpunkt, um an ihn zu erinnern. Der richtige Zeitpunkt für einen Roman. Die Verlegerin und Schriftstellerin Karen Grol stellt ihren Künstlerroman »Mackintoshs Atem« vor und lädt ein auf eine Zeitreise ins 19. Jahrhundert. Glasgow Herald Building, Glasgow School of Art, Windyhill, The Hill House … aber das ist längst nicht alles. Italien, Wien, London, Südfrankreich sind weitere Stationen im stürmischen Leben des schottischen Ausnahmekünstlers.

Veranstaltungskategorie: Schottland ist Kunst

Veranstaltung-Tags: Architektur, Charles Rennie Mackintosh, Kunst, Mackintoshs Atem, Schottland

Website: https://www.buchhude.de/

Quelle: stories & friends

Buchanzeige von „Wer liest wann wo“: Unsere Empfehlungen für Sie!

Direkt beim Verlag oder über unsere Partnerbuchhandlung ist der kunstgeschichtliche Band „Mackintoshs Atem“ von Karen Grol beziehbar! Für jeden Architekturfan der Zeit der Jahrhundertwende ein Must-Have!

Buch (Hardcover) – Osiander.de

Ihre Kaufentscheidung unterstützt die Buchbranche!