19. September 2019 in Berlin – Ruth Schweikert präsentiert „Tage wie Hunde“ (Literaturevent)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 19/09/2019
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort
Collegium Hungaricum Berlin

Kategorien


Ruth Schweikert: Tage wie Hunde

Nachdem sie 2016 eine Krebsdiagnose erhält, wird aus Ahnung Angst. Ruth Schweikert erzählt in ihrem Buch mit radikaler Genauigkeit von ihrer Krankheit. Vor allem geht es um Einsamkeit, Scham und Todesnähe, aber auch um Ermutigung in Freundschaft und Liebe. »Für dieses starke Buch muss man Dankbarkeit empfinden. Es macht Hoffnung und vermag der Vergänglichkeit des Seins einen tiefen Moment des Innehaltens abzutrotzen.« [Spiegel Online]

Tickets online bestellen: https://www.eventim.de/noapp/event/19-internationales-literaturfestival-berlin-ilb-collegium-hungaricum-berlin-12186887/?affiliate=ILF&utm_campaign=literaturfestival&utm_medium=dp&utm_source=

Ruth Schweikert
Literaturen der Welt
CHB – Collegium Hungaricum Berlin
Moderation: Christoph Schröder
Preis: 8 Euro / ermäßigt 6
Ticketinfos:

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin

Buchanzeige von „Wer liest wann wo“: Unsere Empfehlungen für Sie!

Direkt über unsere Partnerbuchhandlung ist Ruth Schweikert’s „Tage wie Hunde“ beziehbar! Die Autorin berichtet von ihrer Erkrankung an Brustkrebs!

Verschiedene Medien bzw. Formate:
eBook (EPUB) – Osiander.de
Buch (Hardcover) – Osiander.de

Ihre Kaufentscheidung unterstützt die Buchbranche!