28. Februar 2019 in Haltern am See – Gaumenfreuden – Ein 3-Gänge-Menü für Körper, Geist und Seele (Literaturevent)


Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 28/02/2019
18:30 - 22:00

Veranstaltungsort
Landhaus Föcker

Kategorien


Ein ganz besonderes Angebot, sowohl in kulinarischer als auch literarischer Hinsicht, erwartet die Gäste im Restaurant „Landhaus Föcker“ am 28. Februar. Zu Gast in der Lembecker Straße 12 in Haltern am See-Lippramsdorf ist das DuoLit mit dem Programm „Gaumenfreuden“ – Ein 3-Gang-Menü für Körper, Geist und Seele. Die Autoren Wilfried Besser und Helmut Peters aus Recklinghausen präsentieren einen unterhaltsamen Mix aus Dialogen, Aphorismen, Lyrik und Prosa, der sich ausschließlich mit den Themenbereichen Essen und Trinken beschäftigt.

Die Gäste dieser Veranstaltung erfahren beispielsweise, wie es sich so im Besteckkasten lebt, wovon ein Steak in der Tupperdose träumt, dass es gar nicht so einfach ist, die richtige Auswahl für ein Geburtstagsmenü zu treffen und wie sich der Halterner Lokalmatador Emil Pannekoken auf die Sendung „Deutschland sucht den Superesser“ vorbereitet. Es kommen alle die auf ihre Kosten, die sich gern All inclusive verpflegen, die bei Essen auf Rädern an Rollbraten denken müssen und die der Feststellung vorbehaltlos zustimmen können: „Wir haben oft miteinander gut gegessen – jetzt sind wir dicke Freunde.“

Die „schmackhaften und trinkfesten“ Texte treffen auf die Kochkünste der Landhaus Föcker-Küche, die ein leckeres 3-Gang-Menü auf die Tische des Hauses zaubert. So erhalten die Gäste dieser Veranstaltung einen delikaten Genuss für alle Sinne. Für eine vegetarische Variante ist selbstverständlich gesorgt – bitte bei der Anmeldung angeben.

Eine Reservierung ist erforderlich und kann unter der Telefonnummer 02360 791 oder unter der Mailadresse info@landhaus-foecker.de. Der Preis für Programm und Menü beträgt 29,80 €