Wolfgang Schiffer / Michael Serrer: BILANZ – Hörspielkunst aus den Studios des WDRs


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 27/06/2017
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Lesefenster der Zentralbibliothek

Kategorien Keine Kategorien


Dienstag, 27. Juni 2017, 20.00 Uhr
Wolfgang Schiffer / Michael Serrer: BILANZ – Hörspielkunst aus den Studios des WDRs
Lesefenster der Zentralbibliothek
Bertha-von-Suttner-Platz 1
40221 Düsseldorf
Eintritt frei
„Eine Preziose für den Hörspielfan … Ein genussvoller, lustvoller Streifzug durch die Zeiten“ (Radio Bremen). Seit 1946 haben AutorInnen an Rhein und Ruhr die deutsche Literatur mit Hörspielen bereichert. Viele dieser Originalhörspiele hat der WDR produziert, im Laufe der Jahre sind es über tausend geworden. Das Interesse der zweitgrößten Sendeanstalt Europas galt dabei nicht nur arrivierten, sondern immer auch jungen Schreibenden, und das Spektrum reicht vom literarischen Hörspiel bis zur Klangskulptur. Die Publikation BILANZ spiegelt auf insgesamt 10 CDs diese enorme Vielfalt wider und vereint 13 NRW-Hörspiele aus den letzten 70 Jahren – von preisgekrönten Werken bis hin zu Programmstücken des Alltags – zu einem Gesamtkunstwerk der Hörspielkunst. Die Herausgeber – der Autor und ehemalige WDR-Hörspielredakteur Wolfgang Schiffer und der Leiter des Literaturbüros NRW, Michael Serrer – stellen das außergewöhnliche Projekt vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.