Lesung mit Britta Boerdner: „Am Tag, als Frank Z. in den Grünen Baum kam“


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 03/09/2017
11:00 - 12:30

Veranstaltungsort
LiteraturLounge im Haus am Dom – Großer Saal im 1. Stock

Kategorien Keine Kategorien


Sonntag, 03. September 2017, um 11.00 Uhr
Unser Gast: Britta Boerdner / Lesung aus: „Am Tag, als Frank Z. in den Grünen Baum kam“
Moderation: Martin Maria Schwarz (hr2-kultur)

Wie ein Blitz schlägt Frank Z., ein Musiker aus Kalifornien, an einem heißen Sommerwochenende des Jahres 1969 in den beschaulichen Ort in der Wetterau ein. Aus der Dorfdisko hört man zwar schon Beatmusik, aber der Alltag in Randstetten ist von den wilden Sechzigern noch weit entfernt. Als der amerikanische Hippie mit seinem VW Käfer wegen einer Panne liegenbleibt, gerät das Leben der Ortsbewohner in Unordnung. In der Pension „Zum Grünen Baum“ begegnet er Ev, der siebzehnjährigen Tochter des Hauses. Ev verliebt sich in ihn, und eine bislang verschwiegene Geschichte droht sich zu wiederholen. Doch die Veränderungen, die das plötzliche Auftauchen des Amerikaners in Gang gesetzt hat, sind längst nicht mehr aufzuhalten.
Aufbruch und Umbruch bestimmen dieses Sommerwochenende in der Wetterau. Mit sicherem Gespür für Stimmungen und die Seelenzustände ihrer Figuren gelingt es Britta Boerdner, die Atmosphäre der Zeit einzufangen und durch ihre präzise Sprache in flirrendes Schwingen zu bringen.
Eintritt frei.
Im 1. Stock bietet das Restaurant „Cucina della Grazie“ einen kleinen Imbiss an.

Zum Vormerken: 11.-14. Oktober Literaturbahnhof zur Buchmesse im Haus des Buches, Braubachstraße 16. Programm kommt rechtzeitig.
Nächste Lounge im Haus am Dom: 15. Oktober. Unser Gast: Martin Walker, Lesung aus „Grand Prix“

Wir danken unseren Förderern: Sparda Bank Hessen (Hauptsponsor), hr2-kultur, Buchhandlung Schmitt & Hahn, DEVK-Versicherungen, Haus am Dom, Kulturamt der Stadt Frankfurt und Deutsche Bahn AG. Medienpartner: hr2–kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.