Kat Kaufmann präsentiert ihren Roman „Die Nacht ist laut, der Tag ist finster“ beim Harbour Front Literaturfestival


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 22/09/2017
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Cap San Diego, Luke 5

Kategorien Keine Kategorien


Lesung: Kat Kaufmann präsentiert ihren Roman „Die Nacht ist laut, der Tag ist finster“ beim Harbour Front Literaturfestival

Jonas sitzt auf der Straße vor seiner abgebrannten Wohnung. In seiner Tasche: 5000 Euro und eine Notiz, die ihm sein verstorbener Großvater hinterlassen hat – Finde diesen Mann. Valerij Butzukin. Jonas weiß weder, wer das sein könnte, noch wie er diesen Mann hinter den neuen Grenzen im Kalten Krieg 2.0 finden soll. In der Nacht seines Geburtstages driftet Jonas durch die Stadt, bis er Stas und Juri begegnet – zwei kuriosen Gestalten, auf deren Fingerknöcheln SCHMOCKS und SCHNIDEL tätowiert ist. Es beginnt eine Odyssee, die Jonas bis nach Moskau führt, immer tiefer ins Unbekannte, in immer absurdere, lebensgefährliche Situationen. Wer ist dieser Butzukin, den keine Suchmaschine kennt? Was muss passieren, damit aus dem Suchenden der Gesuchte wird? Und wann sollte man aufhören, dem eigenen Geist zu trauen? Zwischen Terrorangriffen und immer verrückter werdenden Menschen ist es schwer, sich selbst nicht zu verlieren. Es scheint viel leichter, alles sein zu lassen und sich in Luft aufzulösen.

„Die Nacht ist laut, der Tag ist finster“ ist ein mitreißender Roman über das Schicksal der Menschen, aneinander vorbeizuschrammen. Über Verlust und über Freundschaft. Über die Welt in uns und das Chaos in der Welt. Und darüber, wie es ist, ein Spielball des kosmischen Zufalls zu sein.
Kat Kaufmann steht für Interviews zur Verfügung. Gern vermitteln wir Ihnen einen Termin.

Veranstalter: Harbour Front Literaturfestival
Datum: Freitag, 22. September 2017
Beginn: 20.00 Uhr
Moderation: Daniel Haas (DIE ZEIT)
Ort: Cap San Diego, Luke 5, Überseebrücke, 20459 Hamburg
Eintritt: 14,00 €

Mehr Informationen und die Kartenreservierung zur Veranstaltung finden Sie unter: https://harbourfront-hamburg.com/veranstaltung/kmk-preisverleihung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.