Große französische Dichtkunst


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 23/06/2017
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Romanfabrik

Kategorien Keine Kategorien


TEXT
Gastland Frankreich & Frankfurter Lyriktage
Jacques Roubaud, Stéphane Bouquet & Valère Novarina

Große französische Dichtkunst

Drei große französische Dichter stellen ihre einzigartige Beziehung zum Wort vor. Jacques Roubaud, Valère Novarina und Stéphane Bouquet haben seit Langem schon, jeder auf seine Art, ihre bewegende Kunst des Gedichtvortrags entwickelt. Die Dichtkunst, so Jacques Roubaud, ist sowohl für das Auge als auch für das Ohr bestimmt. Für diese Dichter ist die Poesie nicht nur ein literarisches Genre oder nur eine Form, sondern auch Wortgebung, die manchmal unsere Beziehung zur Welt und zu den anderen aufrühren und sie neu ausrichten kann. Lesung in französischer und deutscher Sprache. Deutsche Stimme: Stéphane Bittoun. Eine Veranstaltung im Rahmen von Frankfurt auf Französisch – Frankreich Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2017 und der Frankfurter Lyriktage.

Freitag, 23. Juni 2017 / 20.00 Uhr

Eintritt 7 Euro, ermäßigt 4 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.