31. August 2018 in Ahrbrück – Karin Joachim liest aus „Krähenzeit“ und „Bittertrauben“ (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 31/08/2018
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Katholische Öffentliche Bücherei, Unterkirche der St. Andreas-Kirche

Kategorien


Lesung mit Karin Joachim in Ahrbrück
Lesung aus »Krähenzeit« und »Bittertrauben«

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Katholische Öffentliche Bücherei
Unterkirche der St. Andreas-Kirche, Hauptstraße
53506 Ahrbrück
Im idyllischen Ahrtal erholt sich Jana Vogt von ihrem letzten Einsatz als Tatortfotografin bei der Kölner Kripo. Allerdings währt die entspannte Ruhe nicht lange. Kaum hat sie zum ersten Mal ihre Wanderschuhe geschnürt, als ihr Hund Usti in einem Weinberg zwischen Ahrweiler und Marienthal eine Leiche findet. Während der Koblenzer Kommissar Wieland die Ermittlungen aufnimmt, siegt Janas Neugier. Sie beginnt sich umzuhören und erfährt immer mehr über die Ortsgeschichte, nicht ahnend, dass sie damit den Mörder gegen sich aufbringt. Im Ahrtal laufen die Vorbereitungen zum »Tag der offenen Weinkeller«. Jana Vogt, Tatortfotografin aus Köln, arrangiert gerade ihre Landschaftsfotografien für eine Ausstellung, da wird sie Ohrenzeugin eines Komplotts. Wird es Jana gemeinsam mit dem Koblenzer Kriminalkommissar Clemens Wieland gelingen, das Verbrechen zu verhindern? Der Wein und die aufkeimende Liebe benebeln die Sinne, und um Mitternacht liegt plötzlich ein Toter auf der Brücke über die Ahr. Befindet sich der Mörder unter den Gästen des Weinguts? | In Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Mittelahr e. V. | Einlass ab 19 Uhr | Eintritt: 5 Euro | Kartenreservierung: Elke Korb, Tel. 02643-94 02 29

Quelle: Gmeiner Verlag