30. September 2017 in Düsseldorf – Raoul Schrott präsentiert sein Werk (Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 30/09/2017
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Heine Haus Literaturhaus Düsseldorf

Kategorien


Poesie – Ein Fest im Heine Haus Raoul Schrott, Erste Erde. Epos

19:00 Uhr

Heine Haus

Bolkerstr. 53

Eintritt 10,-/8,- (erm.)

Tel. 0211.20054294

In seinem „Mosaik der Welt vom Urknall bis zum Homo Sapiens“ geht Raoul Schrott den weiten Weg zurück zum Anfang und zieht alle Register eines Dichters des 21. Jahrhunderts: Im Kaleidoskop der Beobachtungen kristallisiert sich der Urstaub der Welt in Sprachmineralien.

Moderation: Christoph Buchwald

Quelle: Literaturstadt Düsseldorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.