28. Oktober 2017 in Schönwalde-Glien – Autorenlesung mit Bettina Kerwien (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 28/10/2017
19:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Bibliothek Schönwalde-Glien

Kategorien Keine Kategorien


Bettina Kerwien liest aus ihrem Berlin-Krimi „Mitternachtsnotar“.
Eine private Immobiliengesellschaft, die fest in der Hand der Familie Trasseur ist, hat die denkmalgeschützte Siedlung „Am Rabennest“ in Reinickendorf aufgekauft und will sie luxussanieren. Den Bestandsmietern wird mit horrenden Mieterhöhungen und Kündigung gedroht. Das löst ihren Protest aus. Doch dann hängt plötzlich der Hausmeister tot am Dachbalken.
Mit ihrem temporeichen und humorvollen Erzählstil hat sie einen atemberaubenden Spannungsroman geschrieben, der Krimi, Actionroman und Liebesgeschichte in einem ist und ein höchst brisantes Thema behandelt: die Gentrifizierung.
Der Eintritt ist frei. Anmeldungen unter 03322-129570 oder www.bibliothek-schenwalde-gien.de erwünscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.