28. Juni 2017 in Kronberg im Taunsu – Thomas Rosennlöcher liest aus „Hirngefunkel“ (Lesung und Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 28/06/2017
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Burg Kronenberg

Kategorien Keine Kategorien


Lesung
und Gespräch
Mittwoch, 28.06.2017, 19:30 Uhr

Burg Kronenberg

Schlossstraße 10
61476 Kronberg im Taunus

Thomas Rosennlöcher liest aus seinem Lyrikband Hirngefunkel
Außerdem mit: Tom Schulz
Moderation: Uwe Wittstock

Thomas Rosenlöcher
Hirngefunkel – Gedichte

Inhalt

Die Kindheit ist eine notwendige Bedingung des Staunens. Ist sie erst vorüber, fällt es schwer, sich der Routine des Alltags zu entziehen. In den Gedichten Thomas Rosenlöchers, die in diesem Band versammelt sind, gelingt dies, in jenen aus den Jahren ´88-´96 wie in den neuen. Immer wieder steht die Zeit für einen Moment still, dehnt der Augenblick des Staunens gegen das Alltägliche sich zur Ewigkeit, ob beim Lauschen eines Allegro Confusio oder im Schein des Amsterdamer Rotlichts. Vielleicht ja deshalb, weil uns die Kindheit nie ganz verloren geht.

Quelle: Suhrkamp Verlag/Insel Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.