27. Februar 2018 in Düsseldorf – Sandra Da Vina präsentiert ihr Werk (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 27/02/2018
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Zentralbibliothek

Kategorien


Lesebühne: Unter Elchen. Zu Gast Sandra Da Vina
18:00 Uhr
Zentralbibliothek
Bertha-von-Suttner-Platz 1
Eintritt frei

Die Düsseldorfer Lesebühne Unter Elchen feiert Premiere. Das humorvolle Stammautoren-Trio, bestehend aus dem Oberhausener Klavierkabarettisten Matthias Reuter, dem Viersener Heimatdichter Markim Pause und dem Mönchengladbacher Bühnenpoeten Marco Jonas Jahn, wird im 2-monats-Rhythmus den Lesesaal der Zentralbibliothek mit Geschichten, Gedichten und Musik füllen. Dazu gibt es eine Portion Unberechenbarkeit und wechselnde Gäste. So bekommen die drei zur Premiere Unterstützung von der Essener Autorin und Slam-Poetin Sandra Da Vina, die 2014 die NRW-Landesmeisterschaften im Poetry Slam gewann und zuletzt mit ihrem zweiten Buch „100 Meter Luftpolsterfolie“ solo tourte. Es wird unverschämt unterhaltsam.

Quelle: Literaturstadt Düsseldorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.