25. April 2018 in Trier – Welttag des Buches: Björn Berenz liest aus „Akte Ahhh…! Nachbarn des Grauens“ (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 25/04/2018
11:00 - 12:30

Veranstaltungsort
Mayersche Interbook

Kategorien Keine Kategorien


Für Kinder ab 7 Jahren

Eintritt: frei

Zum Welttag des Buches liest Björn Berenz in der Mayerschen Interbook aus seinem Buch „Akte Ahhh…! Nachbarn des Grauens“. Für Kinder ab 7 Jahren. Wir bitten um Anmeldung in der Buchhandlung oder bei V. Gruner unter v.gruner@mayersche.de.

Das Buch: Kimi wusste es schon immer: Außerirdische bereiten eine Invasion der Erde vor! Mit dem Verschwinden der Katzen in der Stadt (Alienfutter!!) fing alles an. Dann entdeckte Kimi eines Morgens einen stinkenden Krater hinterm Haus – eindeutig eine UFO-Landestelle! Den endgültigen Beweis erhält Kimi, als er den neuen Nachbarsjungen dabei beobachtet, wie er im Keller Tiere gefangen hält. Und sehen seine Augenbrauen nicht aus wie Weltraumraupen??? Warum glaubt Kimi nur nie jemand? Als der Nachbarsjunge plötzlich in perfektem Menschenkostüm in seiner Klasse sitzt, braucht Kimi einen Plan, um die Menschheit zu retten…

Der Autor: Björn Berenz, Jahrgang 1977, arbeitet hauptberuflich als Werbetexter und hat bereits mehrere witzige Romane für Erwachsene veröffentlicht. Er entdeckte schon früh seine Leidenschaft für das Schreiben. Die „Akte Ahhh…!“ ist sein erstes Kinderbuch. Der gebürtige Koblenzer lebt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in der Eifel. Wenn er nicht gerade an Romanen schreibt, hält er in sternenklaren Nächten Ausschau nach unbekannten Flugobjekten und hat auch schon den einen und anderen äußerst verdächtig aussehenden Kornkreis in den umliegenden Getreidefeldern erspäht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.