24. Juni 2017 bis 25. Juni 2017 in Berlin – Berliner FrauenKrimiFestival der Mörderischen Schwestern (Lesung, Gespräch und Vortrag)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 24/06/2017 - 25/06/2017
14:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Soeht 7

Kategorien Keine Kategorien


Literatur im ehemaligen Frauengefängnis in Lichterfelde: spannend, unterhaltsam und abwechslungsreich

Samstag, 24.06.2017
14 Uhr – 18 Uhr
Lesungen in verschiedenen Gefängniszellen
Es lesen: Kathrin Lange, Ulrike Blatter, Birgit Pons, Heidi Ramlow, Ute Christensen, Bettine Kerwien, Swenja Karsten, Barbara Ahrens, Patricia Holland-Moritz, Andrea Gerecke, Kathrin Lange und Regine Röder-Ensikat

Eintritt (pro Lesung) 10 €, ermäßigt 8 €
Tageskarte (inklusive Abendveranstaltung) 12 €

14:00 – 16:00
Workshop: Drei Frauen teilen sich eine Leiche
Von der Kunst, gemeinsam Krimis zu schreiben.
DORIS BEWERNITZ und JULIA CHRIST schreiben Krimis gerne im Kollektiv mit anderen.
In diesem Workshop für interessierte Autor*innen und solche die es werden wollen, berichten sie von ihren Erfahrungen.
Es wird einen Theorieteil und einige praktische Übungen geben. Im Anschluss an den Workshop (17 Uhr) können die Teilnehmer*Innen eine Lesung besuchen, in der die beiden Seminarleiterinnen einen gemeinsam geschriebenen Krimi vorstellen.
Eintritt: 35 €
Verbindliche Anmeldung bis zum 06. Juni 2017 bei Doris Bewernitz unter doris@bewernitz.net

19 Uhr: Ladies Crime Slam
Gesucht werden Geschichten/Gedichte/Pamphlete von max. 4 Minuten, die sich um Verbrechen drehen.
Slammerinnen melden sich an unter info@moerderische-schwestern-berlin.de oder einfach an der Abendkasse. (Achtung, nur für Frauen!)
Männer sind als Publikum und Voter gern gesehen.

Eintritt: 5 €

Sonntag, 25.06.2017
14 Uhr – 18 Uhr: Lesungen in Zellen
Es lesen: Ulrike Bliefert, Anja Marschall, Susanne Rüster, Heidi Ramlow, Cordula Hamann, Connie Roters, Swenja Karsten, Ute Christensen, Doris Bewernitz, Regine Röder-Ensikat und Gisela Witte

Eintritt (pro Lesung) 10 €, ermäßigt 8 €
Tageskarte (inklusive Abendveranstaltung) 12 €

19 Uhr: Ladies Crime Night
Das gibt es nur bei den Mörderischen Schwestern: 9 Autorinnen lesen jeweils genau 7 Minuten – dann fällt ein Schuss und es ist Schluss, und zwar mitten im Satz, vielleicht an der spannendsten Stelle.
Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher, schwungvoller und unterhaltsamer Abend.

Es lesen: Ulrike Bliefert, Ute Christensen, Ulrike Blatter, Gisela Witte, Connie Roters, Cordula Hamann, Heidi Ramlow, Barbara Ahrens und Regine Röder-Ensikat

Musik: Christina Jäckel (Jazzgitarre)

 Eintritt: 10 €, ermäßigt: 8 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.