24. April 2018 in Neuss – Welttag des Buches: Barbara Rath liest aus „Der Rosenkohlpirat“ (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 24/04/2018
11:00 - 12:30

Veranstaltungsort
Mayersche Buchhandlung

Kategorien Keine Kategorien


Für Kinder ab 8 Jahren

Eintritt: frei

Zum Welttag des Buches liest die Kinderbuchautorin Barbara Rath in der Mayerschen Buchhandlung aus ihrem Buch „Der Rosenkohlpirat“. Für Kinder ab 8 Jahren. Wir bitten um Anmeldung bei Frau V. Gruner unter v.gruner@mayersche.de.

Das Buch: Mark hasst Rosenkohl – der Rosenkohlpirat dagegen liebt dieses Gemüse. Weil Marks Mutter ihren Sohn in der Küche sitzen lässt, damit er endlich seinen Rosenkohl isst, lernen sich die beiden kennen: der Junge, der bald in die 4. Klasse geht, und der winzige ungehobelte Rosenkohlpirat, der auf seinem Schiff als Schrecken der Kanäle unter der Stadt lebt. Der Rosenkohlpirat nimmt Mark schließlich mit in die geheimnisvolle und gefährliche Welt der Kanäle. Mark erlebt ein Abenteuer nach dem anderen. Dabei begreift er langsam, dass man zwar Angst haben, aber trotzdem mutig sein kann und dass man sich ganz wunderbar fühlt, wenn man über seine eigene Angst hinauswächst und zum Helden wird. Dann fühlt man sich nämlich riesig – egal wie groß man tatsächlich ist! Mark erkämpft sich nach und nach die Anerkennung des Rosenkohlpiraten und die anderer Kanalbewohner. Schließlich gelingt es ihm fast ganz allein, die gefährlichen Tomatenpiraten in die Flucht zu schlagen! Aber wird Mark auch wieder aus dem Labyrinth der Kanäle zurück in seine eigene Welt kommen? Als das Schiff des Rosenkohlpiraten bei der Schatzsuche strandet, wird die Zeit bedrohlich knapp …

Die Autorin: Barbara Rath, geboren 1962, Diplombiologin, war nach dem Studium zunächst im Institut für Humangenetik beschäftigt, später in der Forschungsförderung Biologie/ Biotechnologie. Sie war 10 Jahre in der Zoopädagogik im Krefelder Zoo tätig und ist seit 2000 als freie Autorin aktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.