23. September 2017 in Rostock – Birgit Weyhe präsentiert „Madgermanes“ (Lesung und Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 23/09/2017
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Literaturhaus Rostock, im Peter-Weiss-Haus

Kategorien Keine Kategorien


Birgit Weyhe: »Madgermanes«
Comic-Lesung und Gespräch im Rahmen der Illustrade – Eintritt frei

Von 1979 bis 1991 waren 20.000 Vertragsarbeiter aus Mosambik, die in der DDR beschäftigt. Ihr auf vier Jahre befristeter Aufenthalt sollte dazu dienen, ihnen eine Ausbildung zu ermöglichen und Berufserfahrung zu sammeln, um nach ihrer Rückkehr zum Aufbau eines unabhängigen sozialistischen Mosambiks beizutragen.

Die Realität sah anders aus: Die »Madgermanes«, wie sie in Mosambik genannt werden, eine Wortschöpfung aus »Verrückte Deutsche« und »Made in Germany«, kehrten in ein vom Bürgerkrieg völlig zerstörtes Land zurück. Für ihre Berufsausbildung gab es keine Verwendung, und der von der Regierung treuhänderisch einbehaltene Lohn wurde nie ausgezahlt …

Birgit Weyhe recherchiert diese kaum bekannte Fußnote deutsch-mosambikanischer Geschichte, indem sie die Betroffenen selbst zu Wort kommen lässt. Sie dreht die gewohnte Perspektive, den deutschen Blick auf die Welt um und porträtiert zugleich einen Staat vor dessen Untergang. Durch subtiles Einfügen von Erinnerungsobjekten und mit allegorischen Motiven angereichert entstand ein Comic, der in seiner Bild- und Erzählsprache selbst die Grenzen zwischen afrikanischer und europäischer Kultur überschreitet.
Ausgezeichnet mit dem Max & Moritz Preis 2016 für das »beste deutschsprachige Comic«!

Birgit Weyhe, geboren 1969 in München, verbrachte ihre Kindheit in Ostafrika. Sie studierte Literatur und Geschichte in Konstanz und Hamburg sowie Illustration an der Hamburger Universität für Angewandte Wissenschaften. Seit ihrem Diplom zu autobiographischem Erzählen im Comic arbeitet sie als freie Illustratorin und Comic-Zeichnerin. Ihre Arbeiten wurden in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland gezeigt und in internationalen Magazinen und Anthologien veröffentlicht. Birgit Weyhe unterrichtet als Gastdozentin an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Zuletzt erschien »Ich weiß« (avant verlag, 2017). Mehr Informationen unter www.birgit-weyhe.de

Eintritt frei
Ort: Literaturhaus Rostock (im Peter-Weiss-Haus), Doberaner Str. 21, 18057 Rostock

Quelle: Literaturhaus Rostock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.