23. Februar 2018 in Waldaschaff – Dieter Wölm liest aus „Weinmordrache“ (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 23/02/2018
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Gemeindebücherei Waldaschaff

Kategorien


Lesung mit Dieter Wölm in Waldaschaff
Lesung aus »Weinmordrache«

Uhrzeit: 19:30 Uhr
Gemeindebücherei
Hoffuhre 5
63857 Waldaschaff
Im Fassweinkeller des Schlosses Aschaffenburg hängt zwischen zwei Weinfässern Emil Franke. Mit Blut haben seine Mörder die Zahl 7887 an eines der Weinfässer geschmiert. Sein Dackel Oskar sitzt bellend bei dem Toten und weicht nicht von dessen Seite. Kommissar Rotfux kümmert sich um den Dackel und dieser wird zum treuen Begleiter des Kommissars. Während Rotfux in alle Richtungen ermittelt, geschieht ein weiterer Mord in einem Weinkeller. Wieder ist die Zahl 7887 mit Blut an ein Weinfass geschmiert … | Eintritt: 5,- Euro inkl. einem Glas Sekt und Snack

Quelle: Gmeiner Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.