22. Juni 2017 in München – Elisabeth Tworek präsentiert „Trügerische Idylle“ (Gespräch und Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 22/06/2017
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Monacensia im Hildebrandhaus, Forum Atelier

Kategorien Keine Kategorien


Buchpräsentation und Lesung
Das Tegernseer Tal, das seit Jahrhunderten ein Mittelpunkt für Kunst und Literatur in Bayern ist, wird um 1900 zum beliebten Anziehungsort für interational renommierte Schriftsteller_innen und Künstler_innen. Doch mit dem Aufkommen des Nationalsozialismus erweist sich die heitere Idylle nach und nach als trügerisch. Die Herausgeberin Elisabeth Tworek stellt »Trügerische Idylle« vor und moderiert die Veranstaltung. Thomas Birnstiel und Laura Maire lesen Texte zum literarischen Leben am Tegernsee zwischen 1900 und 1945.
Zeit: 19 Uhr
Ort: Monacensia im Hildebrandhaus | Forum Atelier, Maria-Theresia-Str. 23, 81675 München
Eintritt: 5 €, Karten an der Abendkasse

Quelle: Allitera Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.