22. Juni 2017 in Freiburg – Kathrin Schärer präsentiert „Wie entsteht ein Bilderbuch?“ (Vortrag)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 22/06/2017
16:30 - 18:00

Veranstaltungsort
Museum Natur und Mensch

Kategorien Keine Kategorien


KATHRIN SCHÄRER:

WIE ENTSTEHT EIN BILDERBUCH?

Vortrag und Austausch für Erzieher*innen, Lehrer*innen und Interessierte

Die Illustratorin und Autorin Kathrin Schärer erzählt von ihrem Bilderbuch Tod auf dem Apfelbaum (Atlantis, 2015) und gibt Einblicke in seine Entstehung. Auf weitere Buchempfehlungen folgt innerhalb der Sonderausstellung Todsicher? Letzte Reise ungewiss im Museum Natur und Mensch ein Austausch zum Thema Tod im Kinderbuch. Mit einem Büchertisch der Buchhandlung Fundevogel.

Am Vormittag stellt die Autorin ihren Klassiker Mutig, mutig (Atlantis) Kindergartenkindern der Freiburger Tageseinrichtung Rotlaub vor.

Die Veranstaltungen sind Teil der Literaturbüro-Reihe Neues von nebenan – Kinderbücher und Comics aus der Schweiz, gefördert von: Pro Helvetia, Schweizer Kulturstiftung.

Do, 22.06., 16.30-18 Uhr | Außer Haus | Museum Natur und Mensch, Gerberau 32 | Eintritt: 8 Euro (inkl. Museumseintritt, Reservierung empfohlen)

Quelle: Literaturbüro Freiburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.