21. Januar 2017 in Freiburg – Kirsten Reinhardt liest im Rahmen des Lirum Larum Lesefestes aus ihrem Werk (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 21/10/2017
16:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Buchhandlung Schwarz

Kategorien Keine Kategorien


Kirsten Reinhardt liest im Rahmen des Lirum Larum Lesefestes bei der Buchhandlung Schwarz in Freiburg

Zuerst weiß der alte Graf ganz und gar nicht, was er von der Ausreißerin Eli halten soll. Ein ungewaschenes, zerstrubbeltes Mädchen will bei ihm in seinem alten Bahnhof wohnen? Das würde doch seine ganze Routine durcheinanderbringen, seinen ausgefeilten Tagesplan mit Tee- und Nachdenk-Zeiten! Aber dann werden die beiden wider Erwarten doch Freunde; der Graf beginnt, aus seinem Leben zu erzählen, und Eli darf sogar seine geheime Kaugummisammlung sehen. Gekaute Kaugummis, versteht sich! Und jedes Kaugummi hat eine Geschichte. Aber auch Eli hat so einiges zu erzählen. Und gemeinsam schaffen sie es sogar, den alten Bahnhof des Grafen vor dem Abriss zu retten und in ein Kaugummimuseum zu verwandeln. Gekaute, versteht sich!
Kirsten Reinhardt erzählt ihre Geschichten frisch und mit viel Wortwitz – ein ansteckender Lesespaß nicht nur für junge LeserInnen!
Am 21.10.2017 um 16 Uhr liest sie in der Buchhandlung Schwarz aus dem Buch.

Für Kinder ab 10 Jahren und Erwachsene
Eintritt: 5 € Erwachsene, Kinder frei
Anmeldung unter: info@buchhandlung-schwarz.de

http://www.buchhandlung-schwarz.de/cont/veranstaltungen.html

http://www.freiburg.de/pb/,Lde/230540.html

Quelle: Carlsen Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.