21. April 2018 in Krumbach – Wilhelm Schmid liest aus „Selbstfreundschaft“ (Vortrag und Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 21/04/2018
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Saal im Stadtschloss

Kategorien


Vortrag
und Buchvorstellung
Samstag, 21.04.2018, 19:00 Uhr

Saal im Stadtschloss

Krumbacher Str. 16
86381 Krumbach

Wilhelm Schmid präsentiert sein neues Buch Selbstfreundschaft

Eine Veranstaltung der Fachakademie und des Literaturherbst Krumbach in Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Literaturschloss Edelstetten

Wilhelm Schmid
Selbstfreundschaft – Wie das Leben leichter wird

Inhalt

Mit seinem neuen Buch führt Wilhelm Schmid die Überlegungen in seinem Bestseller Gelassenheit fort und weist den Weg zu einer echten Freundschaft mit sich selbst: Die Basis der Gelassenheit ist die freundliche, verlässliche Beziehung zu sich. Sie begründet ein Selbstvertrauen, das einen besseren Umgang mit sich selbst ermöglicht und auch ein besseres Miteinander.
Ermutigen kann die Idee der Selbstfreundschaft alle, die sich erschöpft und ausgebrannt fühlen. Balsam kann sie für diejenigen sein, für die das Selbst zur Wunde geworden ist, zugefügt von Anderen, vom Leben, von unguten Verhältnissen. Eine Perspektive kann die Stärkung der Selbstbeziehung denen bieten, die mit sich allein zurechtkommen müssen. Nicht zuletzt kann sie Menschen weiterhelfen, die nur Selbstverzicht und Pflichterfüllung kennengelernt haben und es als Befreiung ihres Lebens empfinden, sich auch um sich selbst kümmern zu dürfen, ohne sich den Gefahren einer übertriebenen Selbstliebe aussetzen zu müssen.

Quelle: Suhrkamp Verlag/Insel Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.