18. März 2018 in Leipzig – Irmgard Kramer liest aus „17 Erkenntnisse über Leander Blum“ (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 18/03/2018
11:00 - 12:00

Veranstaltungsort
Leipziger Buchmesse, AusbildBar, Halle 5, E507

Kategorien Keine Kategorien


Irmgard Kramer liest „17 Erkenntnisse über Leander Blum“ auf der Leipziger Buchmesse
Lesung
18.03.2018, 11:00 Uhr
Leipziger Buchmesse
Ausbildbar, Halle 5, E 507
Messe-Allee 1
04356 Leipzig

Die Autorin Irmgard Kramer ist zu Gast auf der Leipziger Buchmesse und liest dort aus ihrem brandneuen Jugendbuch „17 Erkenntnisse über Leander Blum“.

Im Anschluss an die Lesung findet eine Signierstunde statt.
Sie sind talentierte Streetartkünstler und beste Freunde seit frühester Kindheit. Ihre Pieces findet man überall in der Stadt an Mauern, U-Bahn-Waggons und verlassenen Fabrikgebäuden, aber niemand weiß, wer sich hinter dem geheimnisvollen Tag BLUX verbirgt.
Jonas und Leander. Leander und Jonas. Nichts kann sie trennen.
Bis sich Leander in Rapunzel verliebt, das süße Mädchen mit den goldenen Haaren, die bis zum Po reichen. Und Jonas über das Märchen vom chinesischen Pinsel stolpert und sich in eine Katastrophe malt.

Quelle: Loewe Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.