19. Januar 2018 in Berlin – Jens Harder präsentiert „Gilgamesch“ (Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 19/01/2018
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Modern Graphics

Kategorien


Buchpremiere von „Gilgamesch“ in Berlin

Während Jens Harder weiterhin an seiner Bild- und Kulturgeschichte der Menschheit arbeitet („Alpha“, „Beta“), beschäftigt er sich mit dem ältesten überlieferten Epos der Menschheit: Gilgamesch. Es ist die Geschichte des Königs Gilgamesch und seines Freundes Endiku – neu erzählt in einem ganz eigenen Comicstil. Jens Harder zeigt mit dieser Graphic Novel erneut, wie er die graphische Erzählung mit Mitteln aus der Vergangenheit vorantreibt.
Am 19.01.2018 präsentiert Jens Harder seinen neuen Band ab 20:00 Uhr bei Modern Graphics in Berlin. Moderator Lars von Törne führt ein Gespräch mit dem Zeichner über die Arbeit an seiner Bild- und Kulturgeschichte und Schauspielerin Nina Weniger liest aus „Gilgamesch“. Im Anschluss daran folgt eine Signierstunde.
Eintrittspreis: 5,00 €

Quelle: Carlsen Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.