17. März 2018 in Leipzig – Margit Ruile, Irmgard Kramer, Ursula Poznanski und Derek Landy präsentieren bei der Loewe-Lesenacht ihre Werke (Lesung und Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 17/03/2018
19:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Theaterhaus Schille

Kategorien


Die Loewe-Lesenacht
Lesung mit Gespräch
17.03.2018, 19:00 Uhr
Theaterhaus Schille
Otto Schill Straße 7
04109 Leipzig

Margit Ruile, Irmgard Kramer, Ursula Poznanski und Derek Landy, zusammen mit seinem deutschen Hörbuchsprecher Rainer Strecker, sorgen für Nervenkitzel, Spannung und fantastische Unterhaltung im Theaterhaus Schille!

Eintritt frei!

Moderation: Karla Paul
Eine vielseitige Lesenacht erwartet die Zuhörer im Theaterhaus Schille! Ob ein packender Thriller zum Thema „künstliche Intelligenz“, ein außergewähnlicher Künstlerroman, ein temporeicher Thriller oder schwarzhumorige Fantasy – für jeden ist etwas dabei!
Mit von der Partie: Margit Ruile, die die junge Celine an einem ganz besonderen Projekt mitarbeiten lässt: Roboter-Mädchen Chi soll lernen exakte Zukunftsprognosen zu machen. In „17 Erkenntnisse über Leander Blum“ erzählt Irmgard Kramer von der tiefen Freundschaft zweier Grafitikünstler. Für Hochspannung sorgt Bestsellerautorin Ursula Poznanski mit ihrem neuen Thriller „Aquila“, in der die Studentin Nika ohne Erinnerung in Siena erwacht und bald des Mordes verdächtigt wird. Für eine düstere, unheimliche Stimmung sorgt Derek Landy, der zusammen mit Hörbuchsprecher Rainer Strecker in das dunkle Universum von „Skulduggery Pleasant“ abtaucht.
Die Zuhörer dürfen sich auf einen abwechslungsreichen Abend in der wundervollen Atmosphäre des Theaterhaus Schille freuen!

Quelle: Loewe Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.