16. September 2017 in Seligenstadt – Meike Schwagmann/Meta Friedrich und Christiane Gref präsentieren „Salbeirausch“, „Die Blutlüge – Ludwig Tessnow“ und „Die Seelenwärter“ (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 16/09/2017
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Ehemalige Benediktinerabtei

Kategorien Keine Kategorien


Krimi-Lesung an historischen Stationen mit Meike Schwagmann/Meta Friedrich und Christiane Gref in Seligenstadt
Lesung aus »Salbeirausch«, »Die Blutlüge – Ludwig Tessnow« und »Die Seelenwärter«

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Ehemalige Benediktinerabtei
Kloster Seligenstadt
63500 Seligenstadt
Das Hanauer Autorenduo Christiane Gref und Meike Schwagmann gestaltet einen Krimiabend, der Sie an drei historische Orte des Klosters führen wird. In der Mühle werden Sie nach Halle um 1805 versetzt, der Abtssaal bildet die Kulisse für einen Kriminalfall, der die Methode der Bluterkennung erstmals aufgreift und auf der Balustrade wird es mit »Salbeirausch« mörderisch im Grünen. Treffpunkt: Klosterladen. Eintritt: 12,- Euro pro Person. Kartenvorverkauf im Klosterladen (Tel.: 06182/ 22640).

Quelle: Gmeiner Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.