16. September 2017 in Berlin – Maïssa Bey und andere präsentieren „Zum Einfluss des Krieges in der Literatur“ (Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 16/09/2017
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Institut français Berlin

Kategorien Keine Kategorien


Zum Einfluss des Krieges in der Literatur mit Maïssa Bey [F] u.a.

Konflikt- und Kriegszeiten stellen oft einschneidende Erlebnisse für die Betroffenen dar. Die drei französischsprachigen AutorInnen Maïssa Bey, N.N. und N.N. werden in einer Gesprächsrunde die Auswirkungen des Kriegs auf die fiktionale Literatur thematisieren und Fragen zur Identität, Exilerfahrung, zum Gedächtnis und zur individuellen und kollektiven Neuorientierung nachgehen. Begleitet wird die Podiumsdiskussion von Lesungen der AutorInnen aus ihren zuletzt erschienenen Werken.

16.09.2017 19:00 Uhr
Specials
Institut Français
Preis 0 Euro

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.