16. September 2017 in Berlin – Auke Hulst, Wytske Versteeg und und Kristine Bilkau präsentieren „Wenn das so weitergeht…“ (Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 16/09/2017
16:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Haus der Berliner Festspiele, Oberes Foyer

Kategorien Keine Kategorien


»Wenn das so weitergeht…« Mit Auke Hulst [NL], Wytske Versteeg (NL) und Kristine Bilkau (D)

In dem Erzählband »Als dit zo doorgaat« (dt. »Wenn das so weitergeht«) sammelte der Autor und Journalist Auke Hulst anlässlich der Parlamentswahlen in den Niederlanden im März 2017 literarische Beiträge von über zwanzig Autoren, die eine vom Rechtspopulismus regierte Welt zeigen. »Meine Hoffnung ist, dass die Menschen wirklich glauben, dass wir den Aufschwung des Populismus gestoppt haben, und dass sie das stark macht – auch wenn‘s vielleicht nur eine Illusion ist.«
[Auke Hulst in der ARD]

Eintritt frei

16.09.2017 16:00 Uhr
Specials
Haus der Berliner Festspiele
Oberes Foyer
Autoren: Kristine Bilkau, Auke Hulst, Wytske Versteeg
Moderation: Matthias Krupa
Preis 0 Euro
Ticket online kaufen: https://tickets.kbb.eu/kbb.webshop/webticket/bestseatselect?tokenName=CSRFTOKEN&eventId=9101&language=de

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.