15. September 2018 in Berlin – Luke Harding spricht über „Steueroasen und Offshore Investitionen“ (Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 15/09/2018
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort
Literaturhaus Berlin

Kategorien


STEUEROASEN UND OFFSHORE INVESTITIONEN
15.09.2018 19:00 Uhr
Reflections
Literaturhaus Berlin
Moderation: Thierry Chervel
Preis: 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos: http://literaturfestival.com/festival/tickets
Ticket online kaufen: https://shop.berlinerfestspiele.de/online/index.php3?shopid=2&wes=empty_session&language=1&gotoperformance=2021

Die Veröffentlichungen der sogenannten »Panama Papers« 2016 und der »Paradise Papers« 2017 machten einer breiten Öffentlichkeit bekannt, in welchem Ausmaß globale Konzerne, Reiche und Staatsoberhäupter Steueroasen, Briefkastenfirmen, Offshore Investitionen und Geldwäsche nutzen, um ihren Steuerpflichten zu entgehen. Was haben die Enthüllungen der letzten Jahre bewirkt und welche Mittel der Kontrolle sind nötig? Mit Luke Harding.

Gespräch [Englisch]

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin