14. Juni 2017 in Berlin – Deborah Feldman und Andreas Platthaus sprechen über „Überbitten“ (Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 14/06/2017
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
BABYLON

Kategorien Keine Kategorien


Ausbrechen, ankommen und sich versöhnen: Buchvorstellung mit Deborah Feldman im Babylon

Nach dem überwältigenden Erfolg von „Unorthodox“ lässt Deborah Feldman uns in „Überbitten“ teilhaben an ihrem Aufbruch und ihrer Reise zu einem neuen Selbst. Hochpolitisch und zugleich intim, ist „Überbitten“ eine polarisierende Streitschrift und eine kritische Selbstbefragung. Im Gespräch mit Andreas Platthaus, Literaturchef der FAZ, stellt Deborah Feldman ihr neues Buch vor.

Deborah Feldman, Überbitten, Secession, € 28,00

Eintritt: 12,00 EUR

Quelle: Dussmann Kulturkaufhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.