13. September 2017 in Berlin – Jacqueline E. Ross sprechen über das Thema der überwachten Demokratie (Diskussion)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 13/09/2017
18:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Buchhändlerkeller

Kategorien Keine Kategorien


Jacqueline E. Ross diskutiert das Thema der überwachten Demokratie

In ihrem Vortrag mit anschließender Diskussion geht die Juristin auf das Thema der verdeckten Ermittlung und Kooperationen für Sicherheitsmaßnahmen in freiheitlich-demokratischen Gesellschaften ein. Sie schrieb darüber zahlreiche Artikel für amerikanische und europäische Fachzeitschriften und ist Autorin vergleichender Studien über die internationale Zusammenarbeit bei verdeckten Ermittlungen.

13.09.2017 18:00 Uhr
Science and the Humanities
Buchhändlerkeller
Autor: Jacqueline E. Ross
Moderation: Bernhard Schlink
Preis 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos: http://www.literaturfestival.com/tickets
Ticket online kaufen: https://tickets.kbb.eu/kbb.webshop/webticket/bestseatselect?tokenName=CSRFTOKEN&eventId=9080&language=de

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.