13. Juli 2017 in Berlin – Jutta Rosenkranz liest aus „Eines jeden Glück – Mit Virginia Woolf durch den Garten“ (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 13/07/2017
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Centre Bagatelle

Kategorien Keine Kategorien


Lesung
Donnerstag, 13.07.2017, 19:30 Uhr

Centre Bagatelle

Zeltinger Straße 6
13465 Berlin-Frohnau

Jutta Rosenkranz liest aus Eines jeden Glück. Mit Virginia Woolf durch den Garten
Frohnauer Diskurs im Rahmen der IGA 2017 und der Reinickendorfer Lesetage
Eintritt:

€ 12,- / erm € 10,-

Virginia Woolf
»Eines jeden Glück« – Mit Virginia Woolf durch den Garten

Inhalt

Schon als Kind liebte Virginia Woolf die Natur, als sie durch die Kensington Gardens in London streifte oder den Sommer im cornischen St Ives verbrachte. Der Garten von Monk’s House, ihrem kleinen Cottage in Sussex, wurde zu ihrem Herzensort. Das von blühenden Rabatten, Beeten und Sträuchern umgebene Grün war für Virginia gleichermaßen Rückzugsort und eine nie versiegende Quelle der Inspiration. In ihren Briefen, Tagebüchern und der autobiographischen Prosa schildert sie nicht nur das Pflanzen, Blühen und Welken, sondern verknüpft den Kreislauf der Natur auch mit philosophischen Betrachtungen über die großen Themen des Lebens: Liebe, Verlust, Altern, Hoffnung und Zeit.

Dieser Band lädt den Leser ein, Virginia Woolfs Schreiben neu zu entdecken und mit ihr in die immer wieder beschriebene Herrlichkeit von Garten und Natur einzutauchen.

Quelle: Suhrkamp Verlag/Insel Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.