12. Oktober 2017 in Düsseldorf – Marc-Antoine Mathieu präsentiert „Il n’y a pas que Astérix et les mangas…“ (Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 12/10/2017
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Institut français

Kategorien


Il n’y a pas que Astérix et les mangas… Begegnung mit Marc-Antoine Mathieu

19:30 Uhr

Institut français

Bilker Straße 7

40213 Düsseldorf

Eintritt: 7,- € / 5,- € für Mitglieder des Fördervereins, Kursteilnehmer des Institut français und alle schwarz-weiß gekleideten Personen.

Lesung in deutscher und französischer Sprache

Marc-Antoine Mathieu (Jahrgang 1959) gilt als einer der innovativsten Comic-Schöpfer der Gegenwart und spricht über sein Gesamtwerk unter den Aspekten Szenografie, Grafik und Comics.
Abschließend stellt er „3 secondes“ (3 Sekunden) aus dem Jahre 2011 vor, einen Comic, der sowohl in gedruckter als auch in digitaler Form vorliegt.

Marc-Antoine Mathieu, scénariste, dessinateur, coloriste et illustrateur, explore les formes, qu’elles soient narratives ou plastiques.

Der Abend wird spannend… wie die Geschichten von Marc-Antoine Mathieu. Übrigens: Er zeichnet in schwarz-weiß: Warum nicht einen schwarz-weißen Dresscode für diesen Soirée dessinée?

Moderation und Übersetzung: Prof. Dr. Frank Leinen, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Quelle: Literaturstadt Düsseldorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.