12. Dezember 2017 in Bonn – Bonner Autoren lesen aus ihrem Werk (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 12/12/2017
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Haus der Bildung, Saal

Kategorien


Bonner Autoren lesen für das Weihnachtslicht

12.12.2017 // 19:00 Uhr // Saal im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1
Benefizveranstaltung der Stadtbibliothek Bonn zugunsten der Aktion Weihnachtslicht

Seit mehr als 60 Jahren unterstützt die Aktion Weihnachtslicht bedürftige Senioren in Bonn und der Region.
Die Stadtbibliothek Bonn veranstaltet zugunsten dieser Aktion eine Lesung mit Gisbert Haefs, Heidemarie Schumacher und Sebastian Knell.

Auf die ersten Sachbücher unseres Autors Sebastian Knell, wie „Die Eroberung der Zeit. Grundzüge einer Philosophie verlängerter Lebensspannen“, folgte dieses Jahr auch sein literarisches Debüt „Burn-In. Oder wie Parzer der Glückseligkeit verfiel“.
Im Buch, aus welchem Sebastian Knell an diesem Abend lesen wird, stellt der Protagonist Reinhold Parzer fest welch unverschämtes Glück es ist, überhaupt geboren zu sein! Als der Politiker eines Morgens erwacht, steht ihm in nie dagewesener Klarheit vor Augen, wie sehr das eigene Dasein vom Lotto kosmischer Zufälle abhängt: Nicht zu existieren, wäre weitaus wahrscheinlicher gewesen. Fortan erliegt er dem Drang, den Dingen „im Tänzelschritt des Gleichmuts“ zu begegnen. Rasch droht seiner Karriere hierdurch das Aus. Seine Gattin und die Parteikollegen reagieren mit wachsendem Entsetzen. Parzers Erkenntnis scheint zur Obsession zu werden, die ins Verhängnis führt…

Quelle: Acabus Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.