11. September 2018 in Berlin – Christos Chryssopoulos und Matthias Scherwenikas präsentieren „Parthenon“ (Lesung und Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 11/09/2018
19:30 - 20:30

Veranstaltungsort
Haus der Berliner Festspiele, Bühne am Garten

Kategorien


CHRISTOS CHRYSSOPOULOS [GR]: PARTHENON
11.09.2018 19:30 Uhr
Literaturen der Welt
Haus der Berliner Festspiele
Bühne am Garten
Autor: Christos Chryssopoulos
Moderation: Michael Krüger
Sprecher: Matthias Scherwenikas
Preis: 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos: http://literaturfestival.com/festival/tickets
Ticket online kaufen: https://shop.berlinerfestspiele.de/online/index.php3?shopid=2&wes=empty_session&language=1&gotoperformance=2032

Ein Einzeltäter, dessen Motive im Unklaren bleiben, bringt mit dem Parthenon in Athen das Wahrzeichen einer ganzen Nation zum Einsturz. Mit der deutschen Übersetzung des bereits 2010 erschienenen Romans wird eine der wichtigsten Stimmen der griechischen Gegenwartsliteratur hierzulande erstmals bekannt. »Viel mehr als ein Psychogramm des Attentäters ist dieser Roman eines seines Ursprungslandes, einer hypernervösen Gesellschaft am Rande des Abgrunds. […] Es ist nie zu spät für hellsichtige Literatur. ›Parthenon‹ gehört in diese Kategorie.« [Andreas Platthaus, FAZ]

Lesung [Griechisch, Deutsch] &
Gespräch [Englisch]

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin