11. September 2017 in Berlin – Øyvind Torseter präsentiert „Svartle/Super-Matze“ (Gespräch und Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 11/09/2017
11:30 - 13:30

Veranstaltungsort
Haus der Berliner Festspiele

Kategorien Keine Kategorien


Øyvind Torseter (N) – Svartle / Super-Matze – Gespräch, Bilderbuchkinolesung und Live-Illustration

Matze muss so schnell wie möglich berühmt werden, damit er Sandy beeindrucken kann. Die ist gerade hergezogen und hat eine bekannte Mutter. Doch verflixt, wie wird man eigentlich berühmt? Matze kommt auf eine geniale Idee: Er will das wertvolle Huhn des Bürgermeisters stehlen und dann als Retter wieder stolz zurückgeben, um so in die Zeitung zu kommen. Seine Freunde Laura und Bruno sollen ihm bei der Umsetzung des Plans helfen. Doch als dann ein richtiger Dieb das Huhn stiehlt, haben die drei ein Problem. Jetzt helfen nur noch Superheldenkräfte – und damit kennen Matze, Laura und Bruno sich bestens aus! SVARTLE ist eine vielschichtig geschriebene und illustrierte, humorvolle Abenteuergeschichte über Familie und Freundschaft. Øyvind Torseter ist erstmals Gast des ilb und stellt SVARTLE als Deutschlandpremiere vor. »Heiter und tiefsinnig« [Ute Wegmann, Deutschlandfunk].

Kl. 4—6 | Buchungsnummer: 1103

Ticketbüro: (030) 278786-66/-70 (MO-FR 9-17 Uhr) / kjl@literaturfestival.com

Vollständiges Sektionsprogramm: www.literaturfestival.com/kjl/programm/2017

11.09.2017 11:30 Uhr
Internationale Kinder- und Jugendliteratur
Haus der Berliner Festspiele
Autor: Øyvind Torseter
Moderation: Toby Ashraf
Sprecher: Friedhelm Ptok
Dolmetscher: Julia Stöber
Preis 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 3

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.