11. September 2017 in Berlin – Mara Delius, Andreas Platthaus und Stefan Zweifel sprechen über die Kunst der Literaturkritik (Diskussion)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 11/09/2017
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Haus der Berliner Festspiele, Oberes Foyer

Kategorien Keine Kategorien


Über die Kunst der Literaturkritik diskutieren Mara Delius [D], Andreas Platthaus [D] und Stefan Zweifel [CH]

Die Feuilletonredakteurin und Autorin Mara Delius übernahm in diesem Jahr die Leitung der »Literarischen Welt«, Literaturbeilage der Tageszeitung »Die Welt«. Andreas Platthaus ist Ressortchef Literatur und Literarisches Leben bei der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung« und Comic-Experte. Stefan Zweifel übersetzte u.a. Blaise Cendrars, Jean-Jacques Rousseau, Raymond Roussel und ist außerdem Journalist, Moderator und Kurator. Themen ihrer Diskussion sind Formen und Perspektiven der Literaturkritik.

11.09.2017 19:30 Uhr
Specials
Haus der Berliner Festspiele
Oberes Foyer
Autoren: Mara Delius, Andreas Platthaus, Stefan Zweifel
Moderation: Christine Eichel
Preis 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos: http://www.literaturfestival.com/tickets
Ticket online kaufen: https://tickets.kbb.eu/kbb.webshop/webticket/bestseatselect?tokenName=CSRFTOKEN&eventId=9077&language=de

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.