10. März 2018 in Berlin – Ferdinand von Schirach präsentiert „Luchterhand“ (Signierstunde)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 10/03/2018
16:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Dussmann Kulturkaufhaus, Brücke, 1. Etage

Kategorien


Zwölf literarische Meisterwerke: Signierstunde mit Ferdinand von Schirach

Begrüßen Sie mit uns Ferdinand von Schirach, der sein neues Buch „Strafe“ für Sie signiert. Wie schon in den beiden Bänden „Verbrechen“ und „Schuld“ zeigt er mit großer Erzählkunst, wie schwer es ist, einem Menschen gerecht zu werden und wie voreilig unsere Begriffe von „gut“ und „böse“ oft sind. Ferdinand von Schirach verurteilt nie. In ruhiger, distanzierter Gelassenheit und zugleich voller Empathie erzählt er anhand von zwölf Schicksalen von Einsamkeit und Fremdheit, von dem Streben nach Glück und dem Scheitern.

Ferdinand von Schirach, Strafe, Luchterhand, € 18,00

Eintritt frei

Quelle: Dussmann Kulturkaufhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.