11. Juni 2017 in Düsseldorf – Christoph Schulte-Richtering präsentiert „32 Tage Juli“ (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 11/06/2017
15:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Theatermuseum, im Hofgarten

Kategorien Keine Kategorien


Reisebilder im Hofgarten: Christoph Schulte-Richtering, 32 Tage Juli

15:00 Uhr

Theatermuseum

Jägerhofstraße 1

40479 Düsseldorf

Mitreißend und charmant erzählt der Autor von Aufbruch und Freundschaft, vom Ende der Unschuld – sowie von der Freiheit und den anderen Dingen des Lebens, die man erst richtig begreift, wenn sie vorüber sind.

Christoph Schulte-Richtering, geboren 1968, hat Germanistik, Anglistik, Mediävistik und Linguistik studiert. Seit vielen Jahren arbeitet er als Autor und Coach für TV-Produktionen („Wetten, dass..?“, „Kanzlerduell“, „Laureus World Sports Awards“). Er schrieb für Bill Murray, Stefan Raab, Thomas Gottschalk, Joko Winterscheidt und berichtete von der Oscar-Verleihung in Hollywood. Schulte-Richtering lebt mit seiner Familie in Köln.
Moderation: Maren Jungclaus, Literaturbüro NRW

www.duesseldorfer-literaturtage.de

Quelle: Literaturstadt Düsseldorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.