10. September 2018 in Berlin – Hans Jürgen Balmes und Marion Poschmann präsentieren „W. S. Merwin, Dichter und Herr der Palmen“ (Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 10/09/2018
18:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Haus der Berliner Festspiele

Kategorien


W. S. MERWIN, DICHTER UND HERR DER PALMEN – EIN ABEND MIT MARION POSCHMANN [D] UND HANS JÜRGEN BALMES [D]
10.09.2018 18:00 Uhr
Specials: Nature Writing
Haus der Berliner Festspiele
Autoren: Hans Jürgen Balmes, Marion Poschmann
Preis: 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos: http://literaturfestival.com/festival/tickets
Ticket online kaufen: https://shop.berlinerfestspiele.de/online/index.php3?shopid=2&wes=empty_session&language=1&gotoperformance=1915

Morgens Gedichte schreiben, nachmittags Palmen pflanzen: ein Tag im Leben des amerikanischen Dichters und Umweltaktivisten W. S. Merwin. Der Dokumentarfilm »Even Though the Whole World is Burning« stellt den Lyriker in seiner Wahlheimat Hawaii vor. Merwins Übersetzer Hans Jürgen Balmes und die Lyrikerin Marion Poschmann präsentieren Ausschnitte aus dem Film. Im Gespräch bringen sie den zweifachen Pulitzerpreisträger und »Großmeister des amerikanischen Gedichts« [Nico Bleutge, DLF Kultur] dem Berliner Publikum näher.

Gespräch [Deutsch] &
Film [Englisch]

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin