10. Oktober 2017 in Frankfurt am Main – OPEN BOOKS 2017 – Eröffnung mit dem „Blauen Sofa“ (Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 10/10/2017
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Deutsche Nationalbibliothek

Kategorien


Mit Eva Demski, Jürgen Becker, Didier Eribon und der Trägerin / dem Träger des Deutschen Buchpreises 2017
Moderation: Luzia Braun, Barbara Wahlster, René Aguigah und Volker Weidermann

OPEN BOOKS präsentiert zur Frankfurter Buchmesse die wichtigsten Neuerscheinungen des Bücherherbstes an verschiedenen Orten rund um den Römer. Das städtische Lesefest wird traditionell auf dem „Blauen Sofa“ eröffnet. In diesem Jahr sprechen die Frankfurter Schriftstellerin Eva Demski („Den Koffer trag ich selber. Erinnerungen“), der Lyriker und Büchnerpreisträger Jürgen Becker („Graugänse über Toronto“), der französische Soziologe und Romancier Didier Eribon („Gesellschaft als Urteil“) sowie die/der am Tag zuvor frisch gekürte Gewinnerin/Gewinner des Deutschen Buchpreises über ihre neuen Bücher. Durch den Abend führt Luzia Braun, ZDF.
Das „Blaue Sofa“ in Frankfurt wird veranstaltet von Bertelsmann, ZDF und Deutschlandfunk Kultur gemeinsam mit dem Kulturamt Frankfurt am Main und der Deutschen Nationalbibliothek.

Eintritt 9 € / ermäßigt 7 €. Tickets unter www.openbooks-frankfurt.de/tickets
Restkarten an der Abendkasse

Verkehrsanbindung:
U5 und Buslinie 32 bis Haltestelle „Deutsche Nationalbibliothek“, Parkmöglichkeit in der Tiefgarage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.