09. September 2017 in Berlin – Frank A. Meyer präsentiert „Plädoyer für bürgerliches Denken“ (Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 09/09/2017
21:30 - 22:30

Veranstaltungsort
Haus der Berliner Festspiele, Oberes Foyer

Kategorien Keine Kategorien


Plädoyer für bürgerliches Denken

Die Rede von Frank A. Meyer befasst sich mit den Unterlassungen der bürgerlichen Politik: thematisch und sprachlich. Er plädiert für die Rückeroberung der Bürgerlichkeit durch radikales Denken.

MIT:

FRANK A. MEYER [CH/ D] gilt als schärfster Analytiker der politischen Szene der Schweiz. 36 Jahre war er bei 3Sat Gastgeber der Gesprächssendung „Vis-à-vis“, seine Kolumnen zur deutschen Politik erscheinen im „Cicero“. Er lebt mit seiner Frau, der Kulturjournalistin Lilith Frey, in Berlin.

09.09.2017 21:30 Uhr
Haus der Berliner Festspiele
Oberes Foyer
Preis 6 Euro
Ticketinfos: http://www.literaturfestival.com/tickets
Ticket online kaufen: https://tickets.kbb.eu/kbb.webshop/webticket/bestseatselect?tokenName=CSRFTOKEN&eventId=9171&language=de

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.