08. September 2017 in Berlin – Andrei Malaev-Babel spricht über Isaak Babel (Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 08/09/2017
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Institut français Berlin

Kategorien Keine Kategorien


100 Jahre Oktoberrevolution: Andrei Malaev-Babel [Russland/ USA] erinnert an den Autoren Isaak Babel

Andrei Malaev-Babel, bekannt als Schauspieler, Regisseur, Theaterwissenschaftler und -pädagoge, erinnert an seinen Großvater Isaak Babel (1894–1940). Dieser war als literarischer Chronist des Revolutionskriegs den Kavallerietruppen von General Budjonny zugeteilt, seine Erlebnisse beschrieb er in seinem Hauptwerk »Die Reiterarmee« (1926). Seine »Geschichten aus Odessa« erschienen 1931 und wurden in der Sowjetunion viermal verfilmt. 1940 wurde er zum Opfer der stalinistischen Säuberungen.

Veranstaltung in englischer Sprache

08.09.2017 18:00 Uhr
Erinnerung, Sprich
Institut Français
Autor: Andrei Malaev-Babel
Moderation: Hazel Rosenstrauch
Preis 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos: http://www.literaturfestival.com/tickets
Ticket online kaufen: https://tickets.kbb.eu/kbb.webshop/webticket/bestseatselect?tokenName=CSRFTOKEN&eventId=9097&language=de

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.