08. Oktober 2017 in Köln – Katja Sindemann präsentiert „Salon á la Carte – Genusszeit im HINTERHOFSALON“ (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 08/10/2017
18:00 - 20:30

Veranstaltungsort
Hinterhofsalon - Der Kultursalon im Herzen von Köln

Kategorien


Salon á la Carte – Genusszeit im HINTERHOFSALON
Sonntag, 08. Oktober 2017
18:00 Uhr-20:30 Uhr Uhr

Kulinarische Streifzüge durch das jüdische Wien

Die deutsche Journalisten Katja Sindemann, gebürtig aus Singen hat 27 Jahre in Wien gelebt und hat bereits einige Bücher verfasst und herausgeben.
An diesem Abend liest sie aus ihrem Buch „Mazzesinsel Kochbuch“:

Warum „Gefilte Fisch“ zu einem internationalen Codewort für jüdische Küche geworden ist. Auf wie viele verschiedene Arten man Latkes zubereiten kann. Woher der Name Barches kommt und was man darunter versteht … Jüdische Küche ist ein Potpourri von osteuropäischen, orientalischen und mediterranen Einflüssen. Im Zentrum steht die Mazzesinsel, die Leopoldstadt im zweiten Bezirk. Hier befindet sich der Karmelitermarkt, attraktiver Anziehungspunkt im Herzen von Wien. Rund um ihn gibt es viele jüdische Lokale und Geschäfte. Was dort gekocht wird, findet man im »Mazzesinsel Kochbuch«: Rugelach, Charosset, Zimmes und andere köstliche Gerichte.
„Das Mazzesinsel Kochbuch rund um jüdische Festtage ist mehr als nur ein geschmackiger Wienbezug. Es ist Stadtgeschichte, Lifesyle und Kulinarium zugleich.

Und daher bieten wir Ihnen auch kulinarische jüdische Häppchen mit Wein zur Lesung an.

Genusspreis: 29,00 € inkl. Unterhaltung, Gerichte/Getränk aus dem Buch.

Ticketkauf Kölnticket unter: https://www.koelnticket.de/Mazzesinsel+Kochbuch-Ticket-4985/?evId=1562873&pageId=4985

Um Anmeldung wird bis zum 23.09. an info@hinterhofsalon.de gebeten.

Quelle: Hinterhofsalon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.