08. Juli 2017 in Hamburg – Vernissage mit Lesung: Fotografien von Hanns Friedrich Arnold im Dialog mit Texten der Weltliteratur (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 08/07/2017
15:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Kulturcafé Komm du

Kategorien Keine Kategorien


Das Komm du lädt ein zu einer Vernissage mit Lesung am Samstag, den 08.07.2017, 15.00 bis 17.00 Uhr:

Hanns Friedrich Arnold – Fotografische und literarische Variationen

Hanns Friedrich Arnold widmete seine künstlerische Arbeit schon frühzeitig der Fotografie. Besonders intensiv beschäftigt er sich mit der Rolle des Lichts. In seinen „Lichtgrafiken“ setzt er Licht zusammen mit Farbe, Rhythmus und Struktur ein, um dessen Wesen unabhängig von der Wirklichkeit oder deren Interpretation deutlich zu machen. Darüber hinaus nutzt der Künstler Unschärfen, Mehrfachbelichtungen und Verwischungen, Naturgrafiken, Expressionen und Impressionen, um den Betrachter zu motivieren, hinter der noch erkennbaren Realität das Verborgene zu suchen.

In seiner Ausstellung stellt Arnold den Fotografien Texte der Weltliteratur gegenüber, die mit der Aussage der bildnerischen Werke in Dialog treten. Bei der Vernissage wird er einige dieser Texte vortragen. Hanns Friedrich Arnold stellte seine Arbeiten seit 1977 u.a. in Wien, Mannheim, Göttingen und Hamburg aus.

Die Ausstellung läuft bis zum 8. September 2017
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7.30 bis 17.00 Uhr, Samstag 9.00 bis 17.00 Uhr

Besetzung:
Hanns Friedrich Arnold (Künstler, Fotograf und Rezitator)

Weitere Informationen:
http://www.schattenblick.de/infopool/d-brille/veranst/dbvl5723.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.