07. September 2017 in Berlin – Raoul Schrott und Josef M. Gaßner sprechen über den Urknall (Diskussion)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 07/09/2017
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort
Haus der Berliner Festspiele, Bühne am Garten

Kategorien Keine Kategorien


Raoul Schrott [A] diskutiert mit Josef M. Gaßner [D] den Urknall

Auf der Grundlage der Naturwissenschaften hat Raoul Schrott ein Epos von der Entstehung des Universums »Erste Erde. Epos« geschrieben. In der Lesung des Kapitels »Erstes Licht« spricht er mit dem Astronomen, Mathematiker, Physiker und Sachbuchautor Prof. Josef M. Gaßner über den Urknall. Gaßner ist Ko-Autor des populärwissenschaftlichen Standardwerks »Urknall, Weltall und das Leben – vom Nichts bis heute morgen« mit einem eigenen Kanal bei YouTube.

Eintritt frei

07.09.2017 18:00 Uhr
Science and the Humanities
Haus der Berliner Festspiele
Bühne am Garten
Autoren: Josef Gaßner, Raoul Schrott
Preis 0 Euro

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.