06. September 2018 in Berlin – Lorenz Just und Bettina Wilpert präsentieren ihre Werke (Lesung und Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 06/09/2018
21:00

Veranstaltungsort
Institut français Berlin

Kategorien


NEW GERMAN VOICES: LORENZ JUST [D] – DER BÖSE MENSCH | BETTINA WILPERT [D] – NICHTS, WAS UNS PASSIERT
06.09.2018 21:00 Uhr
Special: New German Voices
Institut Français
Autoren: Lorenz Just, Bettina Wilpert
Moderation: Toby Ashraf
Preis: 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos: http://literaturfestival.com/festival/tickets
Ticket online kaufen: https://shop.berlinerfestspiele.de/online/index.php3?shopid=2&wes=empty_session&language=1&gotoperformance=1972

Lorenz Justs Erzählungen handeln von Menschen, die schuldig werden oder sich zumindest so fühlen. Sie loten menschliche Abgründe und deren Darstellbarkeit in der Sprache aus. Zu entdecken gibt es »kühne Poesie und gedankliche Präzision«. [Lutz Seiler]
Vergewaltigung oder einvernehmlicher One-Night-Stand? Bettina Wilperts Debüt trifft ins Herz der Me-Too-Debatte. Sie hat »einen bedeutsamen, souveränen Roman verfasst«. [Ursula März, Die ZEIT]

Lesung & Gespräch
[Deutsch]

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin