06. September 2017 in Berlin – Dietmar Schmitz spricht zu „Ehrfurcht vor dem Gehirn“ (Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 06/09/2017
21:00 - 23:00

Veranstaltungsort
Haus der Berliner Festspiele, Bühne am Garten

Kategorien Keine Kategorien


Dietmar Schmitz [D] lehrt uns die Ehrfurcht vor dem Gehirn

Der Neurowissenschaftler und Einstein-Professor Dietmar Schmitz erforscht die Funktion von Synapsen und neuronalen Netzwerken sowie ihre Rolle bei neuropsychiatrischen Erkrankungen. Er ist Professor für Zelluläre und Molekulare Neurowissenschaften an der Charité-Universitätsmedizin Berlin und Sprecher des Einstein-Zentrums für Neurowissenschaften und des Exzellenzclusters NeuroCure.

In Zusammenarbeit mit der Einstein Stiftung Berlin

Eintritt frei

06.09.2017 21:00 Uhr
Science and the Humanities
Haus der Berliner Festspiele
Bühne am Garten
Autor: Dietmar Schmitz
Moderation: Thorsten Wilhelmy (Wissenschaftskolleg zu Berlin)
Preis 0 Euro

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.