04. Oktober 2017 in Berlin – Bonnie-Sue Hitchcock liest aus „Der Geruch von Häusern anderer Leute“ (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 04/10/2017
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Deutsches Theater Berlin

Kategorien Keine Kategorien


Szenische Lesung mit Bonnie-Sue Hitchcock in Berlin
04.10.2017 19:00, Deutsches Theater Berlin – Box, Schumannstraße 13a, 10117 Berlin

In dem Buch „Der Geruch von Häusern anderer Leute“ geht es um Alyce, Ruth, Dora und Hank – vier 16-Jährige, die im äußersten Norden Nordamerikas, in Alaska, aufwachsen, müssen den Boden unter den Füßen wiederfinden – dabei berühren und kreuzen sich ihre Wege immer wieder, bis sie zu einer gemeinsamen Geschichte werden. Der Debütroman der alaskischen Autorin, nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2017, erzählt abwechselnd aus den Perspektiven der vier Hauptfiguren von der Überwindung des Alleinseins und dem Ankommen in der eigenen Geschichte.
Zum dritten Mal in Folge bieten LesArt und Junges DT gemeinsam eine Sommerferienwerkstatt an, in der eine szenische Lesung eines aktuellen Jugendromans erarbeitet wird.
Am 04.10.2017 um 19 Uhr findet die Premiere der szenischen Lesung im Deutschen Theater Berlin statt.

Tickets: www.deutschestheater.de/karten/kaufen/

Quelle: Carlsen Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.