04. November 2017 in Mannheim – Harald Schneider liest aus „Parkverbot“ (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 04/11/2017
18:30 - 19:30

Veranstaltungsort
Haus MiteinandeR Arbeiten und Leben e.V.

Kategorien


Lesung im Rahmen der Langen Nacht der Kunst und Genüsse mit Harald Schneider in Mannheim
Lesung aus »Parkverbot«

Uhrzeit: 18:30 Uhr

Haus MiteinandeR
Albert-Fritz-Weg 4
68307 Mannheim
Im Mannheimer Luisenpark wird während einer Fitnessausstellung der Hausmeister der Festhalle ermordet. Reiner Palzki, der mit seinem Chef zufällig vor Ort ist, übernimmt die Ermittlungen. Während er noch mit den Mannheimer Kollegen über Zuständigkeitsbereiche streitet, stirbt bereits einer der Verdächtigen. Erste Hinweise auf den Mörder führen ihn in einen geheimen Raum des Fernmeldeturms. Privat läuft es nicht besser: Seine Frau zwingt ihn zu einer Mitgliedschaft im Sportverein… Mit musikalischem Beitrag der Veeh-Harfen-Gruppe Haus MiteinandeR Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Für Ihr leibliches Wohl wird gesorgt.

Quelle: Gmeiner Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.